Choose your region, country and language

Große Leistungen auf kleinem Raum.

Die Herausforderung bei Holzpellets und Hackschnitzelheizungen ist, die erforderlichen Volumenströme bei allen Betriebszuständen und unabhängig von der Heizleistung wirtschaftlich und in robuster Bauweise zur Verfügung zu stellen. Deshalb braucht es auf die unterschiedlichen Leistungsklassen der Heizungen abgestimmte Ventilatoren für Zu- und Abluft, sowie Warmluftverteilung im Aufstellungsraum der Pelletöfen. Auch die begrenzten Platzverhältnisse in den Öfen stellen eine Herausforderung dar, der wir uns stets aufs Neue stellen.

Unsere Bestrebung ist es, in jeder Anwendung das Optimum aus Baugröße, Leistung und Wirtschaftlichkeit zu erreichen. Dafür bieten unsere hochkompakten Ventilatoren die besten Voraussetzungen.

Querstromventilator in der Heiztechnik

Diese Vorteile bieten Ventilatoren von ebm-papst in der Feststoffheiztechnik:

 

  • Geeignet für den Einsatz in Zu-, Abluft bzw. Warmluftverteilung
  • Geringe Geräuschemissionen
  • Wirtschaftlicher Betrieb
  • Robuste und kompakte Bauweise
  • Den speziellen Anforderungen der Biomassekessel angepasste Ventilatorlaufräder

   

Mehr Infos? Unsere Brennwerttechnik Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld

Kontakt

Sie benötigen Hilfe? Unsere Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.